Drucken

Im Jahr 2020 habe ich ein neues Hobby entdeckt: die Bienen.

Je mehr ich darüber gelernt habe, desto faszinierender wurde es. Dann kam die Entscheidung: die Bienenhaltung.
Leider waren alle Kurse wegen Corona abgesagt und ich musste bei den Online-Kursen mitmachen.
Das hat zwar nicht den gleichen Effekt, wie es bei dem normalen Kurs mit praktischem Anteil gehen würde, hat aber mich noch weiter fasziniert.
Aus dem Grund möchte ich hier gerne meine Erfahrung mit euch teilen.

 Um die Kosten niedriger zu halten wurde fleißig gebastelt: der Standbock für die Beuten und die Flugbretter angefertigt.

Standbock beim Trocknen nach dem Anstrich mit Leinölfirnis Flugbrett aus den Resten nach dem Standbockbau

 

Die ersten 2 Bienenvölker sind im März 2021 angekommen.

Die ersten Bienen sind da


 

 

Video ist nicht sichtbar, höchstwahrscheinlich unterstützt Ihr Browser kein HTML5-Video. Hier ist das Video zum Herunterladen